Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

90% ohne Symptome

90 Prozent aller Coronavirus Infektionen verlaufen ohne Symptome. In einer Studie mit Schwangeren hatten 87,9 Prozent der positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Frauen keine Symptome. Dies beweist erneut, dass eine große Anzahl der Menschen mit COVID-19 keine Symptome der Krankheit aufweist. Einer Schätzung zufolge könnten bis zu 50 Prozent bereits eine natürliche Immunität entwickelt haben.

  • Ein New Yorker Krankenhaus hat bei allen frisch eingelieferten und kurz vor der Geburt stehenden Schwangeren ein Screening auf SARS-CoV-2 – das COVID-19 verursachende Virus gemacht.
  • Insgesamt hatten 87,9 Prozent der Frauen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, keine Symptome.
  • Von 408 in einem Bostoner Obdachlosenunterkunft getesteten Personen waren 36 Prozent positiv, jedoch waren die Symptome unter den COVID-positiven Personen ungewöhnlich.
  • In einer Pilotstudie wurden 200 Probanden daraufhin getestet, ob ihre Immunsysteme Antikörper zur Abwehr von COVID-19 gebildet hatten. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass sie sich zuvor infiziert hatten, möglicherweise ohne davon zu wissen.
  • 32 Prozent von 200 Teilnehmern testeten positiv auf Antikörper gegen COVID-19, doch nur die Hälfte davon gab an, in den 4 Wochen davor mindestens ein COVID-19-Symptom gehabt zu haben.
  • Eine Modellstudie von Forschern des Labors für evolutionäre Ökologie von Infektionskrankheiten an der Universität Oxford deutet an, dass möglicherweise bis zu 50 Prozent der britischen Bevölkerung bereits infiziert wurden.

Dieser Artikel erschien erstmals am 28. April 2020 auf Mercola.com