Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Berüchtigte BMI Emails analysiert

Tolle Arbeit …. kennen Sie die abscheulichen Strategiepapiere des Bundesinnenministeriums, aus dem Hause Seehofers & Co? Da war doch einmal was oder? Kindern einreden wollen, dass sie schuld sind, wenn ihre Omas sterben.

Zu diesen Strategiepapieren gibt es Emails und zwar von der COVID-19 Taskforce des Bundesinnnenministeriums. Aya Velázquez (Source: https://threader.app/thread/1430794719769026560) hat sich die Mühe gemacht jene 59 Strategiepapier Emails der COVID-19 Taskforce des Bundesinnenministeriums, mit journalistischen Mitteln vzu dekodieren (Dauer: ca. 5 Monate Forschung)

Downloadlink / Dropbox in Deutsch und Englisch: bit.ly/38ia6G9

Die Analyse gibt es auch online in Form eines Twitter-Threads, auch wenn man selbst keinen Twitter-Account hat. Direktlink: https://threader.app/thread/1430794719769026560

Genießen Sie die Arbeit! 🍿🍿🍿

Auszug/Anfang:

1/210: Markus Kerbers Apollo13 Im März 2020 stellte das @BMI_Bund eine COVID-19 Taskforce zusammen, die ein umstrittenes #Strategiepapier verfasste. Die #Emails der Autoren wurden per Informationsfreiheitsgesetz freigeklagt. Hier kommt meine Analyse der 59 Emails. #MEGATHREAD ⬇️ (Source: https://threader.app/thread/1430794719769026560)

2/210: Die @BMI_Bund-Mails sind geschwärzt für die Öffentlichkeit freigegeben, seit sie durch den Anwalt Niko Härting per IFG-Verfahren erstritten wurden. Über @FragdenStaat können sie direkt beim @BMI_Bund @rki_de angefragt werden.  http://bit.ly/3knoa6Y   http://bit.ly/3Bd0rgj (Source: https://threader.app/thread/1430794719769026560)

3/210: Die Emails enstanden vom 19.-25. März 2020. Sie sind deshalb so brisant, weil sie die inneren Diskurse der inzwischen berüchtigten COVID-19 Taskforce des @BMI_Bund abbilden, aus der diverse innenpolitische Dokumente hervorgegangen sind. @OttoKolbl  http://bit.ly/2TT3R7O (Source: https://threader.app/thread/1430794719769026560)

TOP AKTUELL:
Lehestener Kolumne