Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Botswana: 356 tote Elefanten warum?

In Botswana sind aus unerklärlichen Gründen hunderte von Elefanten elendig verendet. Die tatsächlichen Ursachen sind noch immer ungeklärt.

Was hat dazu geführt, dass so viele Elefanten sterben mussten?

Der zuständige Wildlife Koordinator Dimakatso Ntshebe sagte der deutschen Presseagentur, dass Vergiftung und Wilderei ausgeschlossen werden kann. Die toten Elefanten wurden mit intakten, nicht geraubten Stoßzähnen aufgefunden.

Da man Toxine als Eventualität und Ursache nicht ausschließen kann, wurden Proben zur Klärung der Todesursache nach Südafrika und Kanada verschickt.

Über zwei Drittel der verendeten Elefanten sind bereits im Mai gestorben, der verbleibende Rest erst danach. Die Elefanten sind unabhängig von Alter und Geschlecht gestorben, so schreibt der Chef der Tierschutzorganisation Michael Case.

Man hat noch lebende Elefanten vorgefunden, die lethargisch und schwach, wie ausgezehrt gewirkt hätten. Einige von den Elefanten waren restlos desorientiert.

Wir haben einen Elefanten beobachtet, der im Kreis umher lief und es auch trotz der Hilfe der anderen Tiere aus seiner Herde nicht schaffte, die Richtung zu wechseln„.

Was zur Hölle ist in Botswana los und wird man klare Konsequenzen ziehen?


TOP AKTUELL: