Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Charité = Sündenpfuhl?

Charité setzt Streikbrecher ein

So lautet der Vorwurf der Gewerkschaft ver.di. Es geht um den Streik der MitarbeiterInnen der Charité-Tochter CFM.

https://www.corodok.de/charite-setzt-streikbrecher-ein/

Charité erteilt WissenschaftlerInnen Maulkorb

»Die Spitze der Charité möchte verhindern, dass Einzelmeinungen von Wissenschaftlern zur Corona-Pandemie in der Öffentlichkeit als Meinung oder Einschätzung der Universitätsklinik insgesamt verstanden werden. Der Dekan der Fakultät Axel Pries hat die Forscher aufgefordert, sich mit öffentlichen Äußerungen mit dem Vorstand abzustimmen.

https://www.corodok.de/charite-wissenschaftlerinnen-maulkorb/

Stiftung Charité – fest in der Hand der Wirtschaft

Daß die Berliner Charité vor allem ein (unsozialer) Großkonzern ist, wurde im Beitrag Kommerzielle Interessen von Charité und Labor Berlin dargelegt.

https://www.corodok.de/stiftung-charite-wirtschaft/

Rhetorische Nebelschwaden um Berlin Institute of Health der Charité

Das Berlin Institute of Health der Charité kann als Profitmaschine der Charité angesehen werden. Prof. Christian Drosten hat hier eine Professur.

https://www.corodok.de/rhetorische-nebelschwaden-bih/

Vergiftung von Navalny Die (sehr unwahrscheinliche) Geschichte.

TOP AKTUELL: