Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Claus Schwab Globalterrorist?

Wer sich näher mit den weltweit koordinierten Vorgängen beschäftigt hat, erkennt zweifelsfrei die fatalen Vorgänge hinter der globalen Corona-Täuschung. Es ging nie um den Schutz der Bevölkerung vor einem Virus.

Vielmehr ging es um eine radikale Umstellung und Änderung der Weltwirtschaft, Einführung der DigitalWährungen, Robotisierung von allem Lebendigen, Implantieren von Gehirnchips, Gen-manipulierte Impfungen, Gen-manipulierte Industrie-Kunstnahrung, Reduzierung der Überbevölkerung und das sind nur die gröbsten Vorgänge, welche von langer Hand geplant und aktuell vor unser aller Augen umgesetzt werden.

Mit Theorien, wie es die korrupten Medien diskreditieren, hat all das nichts mehr tun. Es ist real, es ist Wirklichkeit und das unübersehbar. Jeder Mensch kann die Agenda2030 lesen und sich die Aussagen des WEF, des Herrn Schwab, der Younggloballeaders anhören, ansehen und zu Gemüte führen. Nichts davon ist Theorie oder Verschwörungsblabla.

Das Konzept und die Vorgehensweise ist seit Beginn der isolierten Wahrnehmung nicht wirklich neu. Herrschsüchtige von “Gottes-Gnaden ernannt”, machtgeile Sadomaso-Geplagte und pädophile Geistesgestörte nutzen die lange voran geschrittene Isolierung von zusammenhängenden Prozessen.

Nehmen wir die Pharmaindustrie als Musterbeispiel heran. Diese identifiziert einen Wirkstoff in einer lebendigen Pflanze und beginnt diesen auf seine Wirkung auf ein gewisses Milieu zu testen. Dann wird dieser Stoff synthetisiert, um ihn in größeren Mengen billiger produzieren und einen dicken Reibach verdienen zu können. Das gesamtheitliche Spektrum der Pflanze wird völlig ignoriert, wissentlich, dass alle Faktoren eine erhebliche Rolle bei einer Wirkung spielen.

Oder betrachten wir die Lebensmittelindustrie und ihre Industriefüllstoffnahrung. Lebensmittel werden durch die industrielle Isolation und Verarbeitung restlos vom Lebendigen getrennt, Einzelstoffe wie Eiweiße, Kohlenhydrate & Co in errechnetem Verhältnis vermengt und dann tatsächlich als Nahrung verkauft. Falls Defizite entstehen stehen selbstverständlich isolierte Vitamine, isolierte Mineralien, isolierte Vitalstoffe gerne auch in synthentischer Form zur Verfügung.

Im aktuellen Fall wurde eine weithingehend bekannte Nebenform der Grippe isoliert zum weltweiten Staatsfeind erkoren, Corona Viren. Diese Viren sind ähnlich den Influenza Viren zu Vitamin-D armen Zeiten sehr aktiv. Jedoch nicht mehr oder weniger als die Jahrhunderte zuvor auch. Faktoren wie Stress, Leid, Mangel, Hunger, Kriege werden nie bis selten mit in die Gleichung einbezogen. Schon gar nicht die Sonnen armen Zeiten oder die Ernährung mit isolierten Füllstoffnahrungen. Oben drauf hat die Natur nie vorgesehen, dass im Winter der Mensch zu Höchstform auflaufen muss. Wohl er sollte der Mensch, wie alle Säugetiere eher zur Ruhe einkehren, die Quintessenzen des Jahres ziehen, daraus lernen und seinem Körper und Immunsystem etwas Gutes mit Milch-sauervergorenem gönnen.

Isolation ist der Nährboden und Täuschung das Mittel der Wahl

Menschen werden von einander isoliert, Gedanken werden isoliert, Meinungen werden isoliert, Vorgänge werden isoliert und zwar so lange bis der gesunde Menschenverstand die Zusammenhänge nicht mehr erkennen kann.

Vor Jahrzehnten bereits wurde vor Transhumanismus, den irrigen Viren-Theorien, dem weltweiten Pädophilie-Wahn, den fatalen Auswirkungen des Globalismus, dem CO2-Wahnsinn, es wurde vor so vielem gewarnt. Und doch wurde mit maximaler Medienhärte jede aufkeimende Information über mögliche Zusammenhänge sofort nieder geprügelt.

Der tiefere Sinn, dem Menschen scheibchenweise und isoliert Informationen zukommen zu lassen, liegt in der angenehmen Ruhe und Gelassenheit, im Hintergrund Vorgänge vorzubereiten, die dann als erschaffene Tatsachen geschluckt werden wollen.

Das Corona-Theater war der täuschende, vernebelnde Vorhang hinter dem die neue geplante Weltordnung in Stellung gebracht werden sollte. Gerade jetzt, wo es notwendig ist, dass weltweit die Menschen in ihrem Zuhause eingepfercht werden, gilt es als potentielle Bürgerpflicht sich jeder rechtswidrigen, widersinnigen und schädlichen Anordnung zu widersetzen.

Niemand möchte in einer Gesundheitsdiktatur und Agenda2030 Welt erwachen.

Jede Form von Radikalität, ob lokal oder global erfordert immer radikale Strippenzieher, die wie globale Terroristen agieren und der Menschheit massiven Schaden zu fügen.

auf armstrongeconomics dürfen wir lesen:

Klaus Schwab will diese Agenda 2030 schaffen, die in erster Linie auf der Demontage des gegenwärtigen kapitalistischen Systems zugunsten einer stärker zentralisierten autoritären Herrschaft basiert, die zu einem niedrigeren Lebensstandard, weniger Treibstoffverbrauch, weniger bürgerlichen Freiheiten und viel mehr Regierungskontrolle führen wird, die alles, was wir tun, mit einer Reisebeschränkung verfolgt.

Schwab ist ein engagierter Marxist, der behauptet, dass Unternehmen eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft schulden und nicht gegenüber Aktionären, die er “Stakeholder” nennt, als wären sie ein soziales Programm an und für sich. Sein “The Great Reset” beinhaltet seine “Stakeholder-Ökonomie” mit einer angespannten Vision dessen, was er die “vierte industrielle Revolution” nennt. Schwab stellt die gesamten ersten drei industriellen Revolutionen falsch dar. Er stellt zumindest richtig fest, dass die erste die Erfindung der Dampfmaschine war. Er behauptet, die zweite sei die Massenproduktion gewesen, wobei er die Tatsache außer Acht lässt, dass die Massenproduktion von Henry Ford in Bezug auf Model-T auf der Grundlage der industriellen Revolution des Verbrennungsmotors und der fossilen Brennstoffe, die er nicht erwähnt, erfunden wurde. Die dritte industrielle Revolution führt er auf den Computer zurück, und die vierte industrielle Revolution sei die Verschmelzung des Menschen mit der Maschine, die Chips in uns steckt. Auf dem Chicagoer Rat für globale Angelegenheiten erklärt er ausdrücklich:

“Was die vierte industrielle Revolution hervorbringen wird, ist eine Verschmelzung unserer physischen, digitalen und biologischen Identität”.

Schwab scheint sich den Film Minority Report angesehen zu haben, denn er scheint davon beeinflusst worden zu sein, dass die Regierung Verbrechen verhindern kann, indem sie Ihre Gedanken liest.

“In dem Maße, wie sich die Fähigkeiten in diesem Bereich verbessern, wird die Versuchung für Strafverfolgungsbehörden und Gerichte zunehmen, Techniken anzuwenden, um die Wahrscheinlichkeit krimineller Aktivitäten zu bestimmen, die Schuld zu bewerten oder möglicherweise sogar Erinnerungen direkt aus den Gehirnen der Menschen abzurufen.

…Sogar das Überschreiten einer Landesgrenze könnte eines Tages einen detaillierten Gehirnscan erfordern, um das Sicherheitsrisiko einer Person einzuschätzen.

Die Technologien der Vierten Industriellen Revolution werden nicht aufhören, Teil der physischen Welt um uns herum zu werden – sie werden Teil von uns werden. Tatsächlich haben einige von uns bereits das Gefühl, dass unsere Smartphones zu einer Erweiterung von uns selbst geworden sind.

Die heutigen externen Geräte – von tragbaren Computern bis hin zu Virtual-Reality-Headsets – werden mit ziemlicher Sicherheit in unseren Körper und unser Gehirn implantiert werden.”

Schwab befürwortet auch “aktive implantierbare Mikrochips, die die Hautbarriere unseres Körpers durchbrechen”.

Wenn Sie über Impfstoffe, das Einfügen von Mikropunkten, Mikrochips oder Nanobyte sprechen, verweist man Sie in die konspirationstheoretische Quarantäne.

In einer gesunden Welt wäre eine geistig verirrte Person zuerst das Ruder aus der Hand genommen worden, um dann therapeutisch zu versuchen, jener Person den Denkfehler zu verdeutlichen.

Herr Schwab ist augenscheinlich in seinen Ideologien derart verfangen, dass ihm die Isolation von Mensch & Natur entgangen ist. Ferner fehlt Herrn Schwab die Erkenntnis, dass Technik, ganz gleich in welcher Form, die künstliche Nachbildung von lebendigen Prozessen darstellt.

Eine vierte Revolution bedeutet grundlegend die Zahl 4 sowie Revo (zurück). Fortschritt durch eine Rückwärtsrolle. Folglich kann eine aktuell anstehende Revolution aus all den erfahrenen Lernschritten, die letzten Jahrhunderte, die Erkenntnis der technischen Nachbildung der Natur und des Lebendigen sein. Mit der Rolle zurück gewinnen wir wieder das Vertrauen in das Lebendige und die Natur.

Aufgabe Nummer eins wird, wie üblich, die Entmächtigung von Radikalen und globalen Terroristen sein, zum Wohle und Schutz der globalen Menschheit.

Aufgabe Nummer zwei wird sein, sämtliche verantwortungslosen, willfährigen, traumatisierten Handlanger jener Globalterroristen zur Rechenschaft zu ziehen. Denn gleiches Recht für alle und Haftung für das eigene Tun ist die Grundlage unserer tatsächlichen neuen gesunden, natürlichen Weltordnung.


TOP AKTUELL:
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!