Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Das unschuldige Virus

Der kanadische Sozialwissenschaftler Michel Chossudovsky klärt in einem Video über die Hintergründe des globalen Corona-Betrugs auf.

von Rubikons Weltredaktion ~ Originalartikel von

Das Virus Sars-Cov 2 ist nicht verantwortlich für die größte globale Krise in der modernen Geschichte der Menschheit. Vielmehr sind es die Eliten des Finanzkapitals und die mit ihr verbundenen Politiker. Sie benutzen die Lüge vom hochgefährlichen neuen Corona-Virus, um sich zu bereichern.

Das sagt der kanadische Sozialwissenschaftler und Globalisierungskritiker Michel Chossudovsky in einem neuen Video. Er weist nach, dass an dem weltweiten wirtschaftlichen Kollaps nicht „das kleine Virus“ schuld ist. Das Geschehen folgt seinen Worten nach einem Plan, den die globalen Finanzeliten mit Hilfe ihrer politischen und medialen Unterstützer vorbereitet haben.

Das Finanzkapital will laut Chossudovsky mit seinen Profiten aus der Pandemie die reale Wirtschaft endgültig übernehmen. Das habe für Milliarden Menschen verheerende Folgen. Covid-19 ist für ihn nur der Vorwand, um die Menschen mit Desinformation in Angst zu halten. Der Kritiker fordert dazu auf, die Eliten mit ihren Lügen zu konfrontieren und über die Wahrheit aufzuklären.

Am 11. März 2020 erhielten die Volkswirtschaften der 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen den Befehl zum Shutdown. Die Anordnung kam von oben, von der Wall Street, dem Weltwirtschaftsforum, den Stiftungen der Milliardäre. Und korrupte Politiker weltweit haben diese sogenannten Richtlinien durchgesetzt in der Absicht, eine Krise im öffentlichen Gesundheitswesen zu meistern.

Millionen Menschen haben ihre Jobs verloren und alles, was sie ihr Leben lang angespart hatten. In den Entwicklungsländern herrschen Armut und Verzweiflung. Uns wird erzählt, es sei V, das Virus, das verantwortlich sei für die Flut an Konkursen und Arbeitslosigkeit.

Die unausgesprochene Wahrheit ist, dass das neue Coronavirus einen Vorwand und eine Rechtfertigung liefert für mächtige Finanzinteressen und korrupte Politiker, die die gesamte Welt in eine Spirale der Massenarbeitslosigkeit, der Konkurse und extremer Armut zu stürzen.

Und dann erzählt uns Joe Biden, dass die US-Wirtschaft weiterhin in einem Lockdown verharren müsse, um Leben zu retten. Was für ein absoluter Unsinn. Hat er die Kausalzusammenhänge analysiert? Ganz sicher hat er das getan! Er lügt im Auftrag von Big Money.

Laut Michel Chossudovsky erzählen Politiker uns, das Virus spiele eine wesentliche Rolle für politische Entscheidungen.

Es ist das politische Virus: Sie erzählen uns, das Virus sei die einzige Ursache für Arbeitslosigkeit, Armut und Konkurse.

Joe Biden sagt: „Covid (…) zerstört Millionen von Jobs und kleine Unternehmen.“


Prof. Michel Chossudovsky: Covid-Gate — das politische Virus


Redaktionelle Anmerkung: Dieser Text erschien zuerst unter dem Titel „Video: Covid-Gate, The Political Virus“ auf GlobalResearch. Er wurde von Matthias Thomsen aus dem ehrenamtlichen Rubikon-Übersetzungsteam übersetzt und vom ehrenamtlichen Rubikon-Korrektoratteam lektoriert.