Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Don’t sleep & drive!

Sekundenschlaf führte zu Unfall.

Hüttengrund (ots)

Eine 43-Jährige befuhr am Dienstagmittag gegen 12:45 Uhr mit ihren Pkw Mazda die Steinacher Straße in Hüttengrund. Ihren Angaben zufolge schlief sie kurz ein und kam mit ihrem Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrbahn.

Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Lkw. Dessen Fahrer hatte das Geschehen bereits erkannt und stark abgebremst, dennoch war ein Zusammenstoß unvermeidlich.

Die Frau wurde aufgrund der erlittenen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt, sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld