Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Einbruch in Pößneck

Pößneck (ots)

Im Tatzeitraum zwischen vergangener Woche Donnerstag, dem 03.09.2020, und dem 09.09.2020 sind bislang Unbekannte in ein Veranstaltungsgebäude in der Carl-Gustav-Vogel-Straße in Pößneck eingedrungen. Den Spuren zufolge haben vermutlich mehrere Täter gehandelt, indem sie eine massive Tür aufgehebelt haben und aus dem Gebäudeinneren Technik (u.A. hochwertige BOSE-Musikanlagen) im Wert von über 6000 Euro entwendeten. Durch das Einschlagen mehrerer Fenster sowie das Aufhebeln von mindestens zwei Türen entstand hoher Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld unter 03672-4171464 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld