Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Facebook will Forschungsprojekt unterbinden

Mit tausenden Freiwilligen analysiert die New Yorker Universität die Wahlwerbung auf Facebook. Nun droht das Unternehmen den Forschern.

Facebook will eine Studie der New Yorker Universität (NYU) zu politischen Werbeanzeigen auf der Social-Media-Plattform unterbinden. Das Forschungsprojekt Ad Observatory sammelt über eine Browsererweiterung die Werbung, die 6.500 Freiwilligen angezeigt wird, und bereitet diese auf. Das widerspreche den Geschäftsbedingungen von Facebook, erklärte das Unternehmen.

Vollständiger Artikel auf golem.de
https://www.golem.de/news/social-media-facebook-will-forschungsprojekt-unterbinden-2010-151723.html
Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/facebook-social-media-medien-793048/


TOP AKTUELL: