Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hessen: Polizeipräsident Münch tritt zurück

Der Skandal um rechtsextreme Drohmails in Hessen hat personelle Konsequenzen. Der Polizeipräsident des Bundeslandes Hessen, Udo Münch, dankt ab.

Er hat die Bitte Münchs in den einstweiligen Ruhestand versetzt zu werden angenommen, sagt Hessens Innenminister Peter Beuth der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.


Quelle: ntv.de

TOP AKTUELL: