Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Jena: Fahndungserfolg

Jena (ots)

Die Flucht eines 22-Jährigen beendeten Fahnder der Kriminalpolizei Jena am Sonntagnachmittag.

Gegen den in Baden-Württemberg geborenen jungen Mann erließ das Amtsgericht Jena im Januar 2020 einen Haftbefehl. Ihm werden umfangreiche Straftaten im Bereich der Eigentumskriminalität vorgeworfen, z.B. gewerbsmäßiger Betrug und Diebstähle.

Der Mann tauchte unter und hielt sich an verschiedenen Orten in Thüringen auf, teilweise unter Verwendung von falschen Personalien.

Da herkömmliche polizeiliche Maßnahmen nicht zur Inhaftierung führten, übernahmen spezialisierte Fahnder Anfang August die Suche nach dem Mann und konnten ihn schließlich am Sonntag festnehmen, als er Verwandte in Jena besuchen wollte.

Er wartet nun in einer Justizvollzugsanstalt auf sein Gerichtsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena


TOP AKTUELL: