Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Kamsdorf: Vollbrand Scheune

Hoher Sachschaden nach Vollbrand einer mehrgeschossigen Scheune

Kamsdorf (ots)

Am Dienstagabend teilte die Rettungsleitstelle einen Scheunenbrand in Kamsdorf mit. Bei Eintreffen vor Ort stellten die Beamten den Vollbrand einer mehrgeschossigen Scheune in der Zollhäuser Straße fest- die Ortslage Kamsdorf wurde daraufhin voll gesperrt. Kurz nach Mitternacht meldete die Feuerwehr, dass der Brand unter Kontrolle sei- es wurden zu keiner Zeit Personen oder Tiere verletzt. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich vermutlich auf etwa 90.000 Euro. zu den Umständen und Ursachen des Brandes liegen bislang keinerlei Informationen vor. Der Brandursachenermittler wird, je nachdem wie zügig der Brandort auskühlt, erst in den nächsten Tagen das Gebäude betreten und die Ermittlungen aufnehmen können.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld


TOP AKTUELL: