Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

mRNA Kinder sterben

Liebe Eltern,

schützt eure Kinder … souveräner, aufklärender Beitrag von Ovalmedia:

mRNA Kinder sterben
Die Grundlage für eine generelle Covid-Impfung der 5 bis 11-jährigen Kinder ist aus Sicht der Ständigen Impfkommission derzeit nicht gegeben. Doch das hat die STIKO bei der Impfung der 12 bis 17-jährigen anfangs auch gesagt. Und hat sich dann – nach wenigen Wochen Widerstand – dem enormen Druck aus Politik und Medien gebeugt. Bevor man überhaupt daran denkt, kleine Kinder zu impfen, sollten aber zuerst einige dringende Fragen zu alarmierenden Risikosignalen geklärt werden.


Realität und Fakten

  • Kinder müssen ihr Immunsystem trainieren
  • Kinder unterlagen kaum einem echten “Corona-Risiko”
  • Kinder benötigen keine COVID-SARS-Impfung
  • Testversuche waren unzureichend und mangelhaft
  • Erste Kinder-Tote wegen unverantwortlicher Ärzte, EMA, Stiko, Eltern & Politiker
  • Wie viele Kinder wollen Sie opfern, bis Sie aufwachen?

Kinder wurden durch das Masken tragen geschädigt, ihr Immunsystem konnte nicht richtig lernen, Keime, Erreger, Bakterien kamen unnötig in die Atemwege wegen der Masken, jetzt müssen diese Kinder verstärkt bei ganz normaler Grippe darauf reagieren und büßen

Sie, die Eltern, setzen ihre Kinder unnötigen, gefährlichen Risiken aus.

  • Verbieten Sie Ihrem Kind das Masken tragen!
  • Schützen Sie Ihr Kind vor unverantwortlichen Ärzten!
  • Bewaren Sie Ihr Kind vor Sterilität!
  • Sorgen Sie für Ihr Kind, die wahre Krise beginnt erst noch!

Welt.de berichtete:
“12-jähriges Kind starb nach der zweiten Dosis!!”

Weitere Numbers-Aufklärungsfilme

Kontakt & Spenden für Ovalmedia

Telegram-Kanal beitreten: https://t.me/OVALmedia

Spenden an:

Banküberweisung:
OVALmedia Berlin GmbH
IBAN: DE34 7016 9466 0000 9544 89
BIC: GENODEF1M03
Verwendungszweck: „Numbers”

TOP AKTUELL:
Lehestener Kolumne