Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Pößneck: Auto + Fahrer attackiert

Pößneck (ots)

Am gestrigen Nachmittag mußte ein 29-Jähriger Pkw-Fahrer in der Neustädter Straße in Pößneck verkehrbedingt halten.

In diesem Moment näherte sich ihm ein 36-jähriger Mann und schlug unvermittelt den Außenspiegel des wartenden Fahrzeuges ab.

Als der Fahrer ausstieg, um den Mann zur Rede stellen, schlug dieser zu, trat weiterhin auf den am Boden liegenden Geschädigten ein und verletzte ihn.

Bei dem durch die Polizei in Gewahrsam genommenen Täter wurde ein Atemalkoholwert von 2,51 Promille und weiterhin eine offensichtliche Drogenbeeinflussung festgestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld


TOP AKTUELL: