Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Raubüberfall: Zeugen gesucht

Krölpa (ots)

Wie bereits durch die Polizei bekanntgegeben, kam es am Morgen des 07.09.2020 in einem Getränkemarkt in Krölpa zu einer Raubstraftat.

Ein mit einem schwarzen Helm und schwarzer Motorradkluft bekleideter Täter bedrohte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand die Angestellte und verlangte die Herausgabe von Geld. Anschließend flüchtete der Täter mit einem schwarzen Motorrad.

Im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurde bekannt, dass es möglicherweise weitere, noch nicht bekannte Zeugen gibt, die Angaben zu dem Geschehen machen können.

Es werden daher speziell auch Einwohner von Krölpa und angrenzender Ortschaften, sowie Verkehrsteilnehmer, die seinerzeit auf der B281 unterwegs waren, gebeten mitzuteilen, wenn ihnen ein dunkel gekleideter Motorradfahrer auf einem schwarzen Motorrad am 07.09.2020 gegen 09:30 Uhr bzw. im Zeitraum danach durch überhöhte Geschwindigkeit oder riskante Fahrweise aufgefallen ist.

Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld unter: 03672 417 – 1464.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld