Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Saalfeld: Ladendieb zückt Messer

Saalfeld (ots)

Am gestrigen Tag wurden in den Mittagsstunden zwei Ladendiebe in einem Supermarkt in Saalfeld festgestellt. Dabei wehrte sich ein 23-Jähriger, zückte ein Taschenmesser und flüchtete.

Er konnte aber kurze Zeit später durch die Polizei vorläufig festgenommen werden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden der 16- und 23-Jährige wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld