Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Saalfeld Unfallflucht Zeugen gesucht!

Saalfeld (ots)

Am gestrigen Abend wurde ein Zweiradfahrer in Saalfeld im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht schwer verletzt.

Der 33-Jährige befuhr gegen 19:15 Uhr mit seinem Mokick die Straße Hinterm Bahnhof und beabsichtigte, nach links in Richtung Rote-Berg-Straße abzubiegen.

Zeugenaussagen zufolge fuhr der Unfallverursacher entgegenkommend mit seinem Fahrzeug, jedoch auf der linken Straßenseite, sodass beide Fahrzeuge kollidierten und der Kleinkraftradfahrer stürzte und sich dadurch schwer verletzte.

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Verletzten und seinen Schaden zu kümmern.

Gesucht wird der Fahrzeugführer eines weißen VW Golfs- vermutlich Golf 3 oder 4.

Zeugen, welche Angaben zum Unfallgeschehen machen können oder sonstige Hinweise zur Identität der/des Beschuldigten geben können (ggf. durch unerklärbare Beschädigungen an einem weißen VW Golf) werden gebeten, sich an die Saalfelder Polizei zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld