Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sitzendorf: Gold waschen illegal

Saalfeld (ots)

Am Samstagvormittag wird der Polizei in Saalfeld zum wiederholten Mal mitgeteilt, dass in der Schwarza ohne Genehmigung nach Gold geschürft wird.

Aktuell sollen zwei Männer bei Sitzendorf in der Schwarza sitzen und nach dem edlen Mineral suchen. Die Beamten nahmen vor Ort die Personalien der beiden auf und fertigten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Das Goldwaschen in der Schwarza ist grundsätzlich nur mit Genehmigung der Gemeinden im Schwarzatal oder unter fachkundiger Anleitung bei Goldwasch-Veranstaltungen zulässig.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld