Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

So wird Angst gemacht

Marc Van Ranst berät die belgische Regierung in Sachen Corona, und sagt den Bürgern auch, was sie tun und lassen sollen. Er hat also einen großen Einfluss auf die Coronapolitik.

Es gibt jetzt ein Video aus dem Jahr 2019, in dem Van Ranst erklärt, wie man eine Geschichte über eine Pandemie vermarktet. Laut Professor Mattias Desmet von der Universität Gent ist dieses Video ein Muss. “Ich empfehle es sehr, es ist für jeden interessant.”

Van Ranst erklärt unter anderem, wie man den Menschen Angst einjagen kann, indem man Todesfälle vorhersagt, die ohnehin jedes Jahr auftreten (ab Minute 7). Er erklärt auch, wie man Aufmerksamkeit erregt und zum Sprachrohr einer Pandemie wird. Er erklärt auch, was man den Leuten sagen muss, um sie zu kontrollieren.

So zu tun, als ob Berater, Politiker, Medien und Regierung immer nur das “Beste” für die Bevölkerung im Sinne hätte, ist fern jeder Realität. Weder der Volkswille noch das Wohlergehen des Volkes spielt eine Rolle. Einzig das Durchsetzen der eigenen Ziele, ganz gleich wie selbstherrlich oder wahnsinnig sie sein mögen, steht an höchster Stelle.

Koste was es wolle, notfalls auch die Volksgesundheit!


TOP AKTUELL:
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!