Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Telefontrickbetrug

Neustadt an der Orla (ots)

Am Freitag, den 29.05.2020 meldete sich eine 66-Jährige bei der Polizei, da ihr am Telefon eine Gewinnsumme in Höhe von 49.000,-EUR versprochen wurde.

Die Neustädterin müsse aber erst eine Gebühr in Höhe von 900,-EUR zahlen um den Gewinn zu erhalten. Sie ging nicht darauf ein. Ein Schaden ist ihr nicht entstanden.

Es wird nochmals darauf hingewiesen, keine Geldzahlungen nach etwaigen Anrufen zu tätigen und umgehend die Polizei zu informieren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld