Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

TOTAL LOCKDOWN im Januar?

Einem Bericht des telegra.ph vom 17.11.2020 zufolge, soll gemäß einem Arbeitspapier ein radikaler Lockdown in Deutschland im Januar eingeführt werden.

Telegra.ph berichtet:

Nach dem gestrigen Treffen der Ministerpräsidenten sind nun weitere Informationen zur Bekämpfung der Coronakrise bekannt geworden.

Das interne Dokument besagt das es zum Vollständigen Lockdown mit Schließungen von fast allen Geschäften und Einrichtungen kommt.

Alleinig einige Lebensmittelmärkte dürfen unter Kontrolle der örtlichen Ordnungskräfte öffnen.

Des Weiteren ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum verboten und wird unter Strafe gestellt. Dem Ordnungskräften ist jederzeit die Kontrolle der Wohnung zu ermöglichen dieses soll auch mit Unmittelbaren Zwang erfolgen.

Der Monat Januar wurde gewählt da er dem Erkenntnissen zufolge der Konjunkturschwächste Monat sei.

Öffentlich soll der Lockdown nach der Dezembersitzung bekannt gegeben werden.

Eine Verifizierung des Originaldokuments ist derzeit noch nicht möglich.

Nach Bekanntgabe obliegt es 83 Millionen Deutschen entsprechend darauf zu reagieren.

Es liegt weder ein Notstand noch eine öffentliche Gesundheitsgefährdung vor, außer durch die augenscheinlich außer Rand und Band im Wahnsinn verfallenen Länderchefs, Chef-Ressortleiter, Bundesministerium und Bundesregierung.

Der Wahnsinn muss jetzt enden (!) Das Maß ist voll.


TOP AKTUELL: