Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

US Ärzte reden Corona Fakten!

https://bittube.tv/post/f21919a9-e9b6-410a-9ae5-982c81afff08

Dr. Stella Immanuel berichtet über ihre Erfahrungen bei der Behandlung von COVID-19-Patienten mit Hydroxychloroquin, Zink und Zithromax.

Auszug auf Deutsch:

„Warum ich verärgert bin?

Ich sehe Menschen, die nicht atmen können. Ich sehe Eltern hereinkommen. Ich sehe Diabetiker in meinem Büro sitzen, die wissen, dass dies ein Todesurteil ist. Und sie können nicht atmen.

Und ich umarme sie und sage ihnen, dass alles gut wird – Sie werden leben. Und wir behandeln sie und sie werden leben. Niemand ist gestorben.

Wenn also eine gefälschte Wissenschaft, also eine von Pharmafirmen gesponserte Person an die Presse tritt und sagt: Oh, wir haben Studien durchgeführt und sie haben herausgefunden, dass es nicht funktioniert.

Ich kann Ihnen das klipp und klar sagen: Es ist gefälschte Wissenschaft.

Ich möchte wissen, wer diese Studie gesponsert hat. Ich will wissen, wer dahinter steckt. Denn es gibt keine Möglichkeit, 350 Patienten zu behandeln und niemand ist tot und allen geht es besser und es werden immer mehr.

Wollen Sie mir erzählen, dass Sie 20 oder 40 Leute behandelt haben und es hat nicht funktioniert?

Ich bin eine echte Zeugin. Ich kam hierher nach Washington DC, um es Amerika zu sagen: Niemand muss krank werden. Dieses Virus hat ein Heilmittel und heißt Hydroxychloroquin, Zink und Zithromax.

Ich weiß, dass die Leute über Masken sprechen wollen. Hallo, Sie brauchen keine Masken. Es gibt ein Heilmittel. Ich weiß, dass sie keine Schulen eröffnen wollen. Nein, Sie brauchen keine Menschen einsperren.

Es gibt eine Vorsorge und es gibt ein Heilmittel.“