Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Videos: Kriegsverbrecher

Nicht nur die BRD-Schergen baden knietief im Blut. Auch Tschechien liefert nun fleissig Kriegsgerät in die Ukraine.

Tschechien (EU, NATO) schickt dem Kiewer Regime der Ukraine mindestens 40 Panzerfahrzeuge sowjetischer Bauart aus den Beständen der “privaten” Militär-Unternehmens / Rüstungsbetriebs “Excalibur Army”, darunter sowjetische T-72 Panzer und BMP-1 Schützenpanzer.

Die Kriegsverbrecher

Das kaltblütige Ausmaß an blutrünstigen Verbrechen an der Ukrainischen Bevölkerung ist unvorstellbar. Alleine die Vorstellung, dass sich Ukraine-Nazis vorsätzlich in Kindergärten und Krankenhäuser verstecken, um auf unbewaffnete Zivilisten zu schießen ist an Schande kaum zu überbieten.

Genau diese Kriegsverbrecher werden von Deutschland mit alten Waffenbeständen versorgt.
Genau diese Kriegsverbrecher werden auch von Tschechien und Polen unterstützt.

Das russische Verteidigungsministerium veröffentlichte ein Video, in dem Einwohner von Mariupol beschreiben, wie ukrainische Bataillone in Kindergärten und Krankenhäusern Schießstände einrichten und auf Zivilisten schießen.

❗️Die New York Times gibt zu, dass die gestern vielfach geteilten blutigen Videos zeigen, dass ukrainische Soldaten russische Kriegsgefangene umbringen.

Videos: Kriegsverbrecher

Bulgarien und Ungarn

❗️In Bulgarien finden Proteste gegen Waffenlieferungen an die Ukraine statt.

“Wir Bulgaren lehnen die Lieferung von militärischer Ausrüstung an die Ukraine ab und bestehen darauf, dass Russland den US-ukrainischen Nazis ein für alle Mal das Genick bricht”, heißt es auf einem der Transparente.

🇬🇷🇷🇺🇺🇦 Blockade in Griechenland

Griechenland: Einige Kommunisten blockieren die Züge, die Waffen und Militärfahrzeuge in die Ukraine liefern.

Videos: Kriegsverbrecher

Die Butcha Lüge

Ob Olaf Scholz oder die deutschen Medien, sie alle lügen und mißbrauchen die Ukraine-Nazi-Massaker für ihre eigenen Zwecke. Der gesunde Menschenverstand kann zu keinem Zeitpunkt einen fundierten Grund erkennen, warum Russland gezielt ein Massaker veranstalten sollte.

Würde Russland mit aller Gewalt vorgehen wollen, hätte Russland ähnlich wie die USA in allen anderen blutrünstigen Kriegen, die Ukraine flächendeckend mit Bombenteppichen beschossen, mit maximaler Todeszahl unter der Zivilbevölkerung.

Stattdessen ging und geht Russland langsam und gezielt gegen die Kriegsverbrecher und Nazis in der Ukraine vor, um maximalen Schaden bei der Bevölkerung zu vermeiden.

Wer soll also die Butcha-Lüge glauben?

Videos: Kriegsverbrecher

🇺🇦 Das Foto des “Butscha-Massakers vom 19. März” wurde am 1. April aufgenommen

Dank der Hilfe unseres Teams von OSINT- und GEOINT-Spezialisten konnten wir den Zeitpunkt des Fotos genau bestimmen.

▪️Ein Bild aus der NYT, das angeblich vom 19. März stammt, zeigt sandiges Schwemmland nach dem Regenguss, der vom 31. bis zum 1. April andauerte.

Das ukrainische Militär bereitet eine Leiche vor, vermutlich für künftige “schockierende Aufnahmen der russischen Aggression”, vermutet man in russischen Kanälen.

Zivilisten wie Vieh beschossen

“Das ukrainische Militär verwandelte Mariupol in ein Ghetto und zerstörte Wohnviertel und Menschen.”

Das sagte Yana, eine Bewohnerin von Mariupol, deren Wohnung und ihr gesamtes 9-stöckiges Gebäude völlig ausgebrannt sind, gegenüber dem Sender Donbass Resolutions.

“In unserer Nachbarschaft, in der Gegend von Nowoselowka Werchnjaja, waren alle Geschütze der ukrainischen Soldaten zu sehen, die auf alle Teile der Stadt feuerten und einen russischen Angriff imitierten”, berichtet sie.

Kriegsverbrechen an russischen Soldaten

🇺🇦 «Ständig verspottet man gefangene Piloten und sagt ihnen, dass, wenn sie nach Russland zurückkehren, dann nur verkrüppelt».

Ein der Gefangenschaft befreiter russischer Soldat erzählt von Schikanierungen durch ukrainische Soldaten.

Der gesunde Menschenverstand

⚡️⚡️”Selensky ist ein Schauspieler”. Chinesische Medien nennen Butscha-Vorfall inszeniert und “billigen” Versuch, Russland zu diskreditieren.

Kriegsverbrecher Parteien

Der Screenshot spricht für sich und die bayrische Volkspartei reserviert sich einen sicheren Platz auf der Anklagebank wegen Kriegsverbrechen. Bereits geltende Gesetze (Gefährder) erlauben, involvierte Partei-Genossen wegen Planung eines Verbrechens und als Gefährder unbegrenzt in Haft zu nehmen. (Bayr. Polizeigesetz)

Videos: Kriegsverbrecher


Das blinde Auge

Wussten Sie, dass sich so ziemlich alle Freimaurer und Logen-Vögel immer auf das falsche Auge “hauen”? So geistig flach wird die Intelligenz in Logen gehalten. Selbst 33 Grad´ler wissen es nicht besser

⚡️Was deutsche Medien nicht zeigen: Soldaten von Selenskijs Kiewer Regime führen in Kiew und Vororten “politische Säuberungen” durch und verschleppen andersdenkende und regimekritische Ukrainer, die sich irgendwo unvorsichtig zu “pro-russisch” oder anti-Selenskij geäußert haben (zum Beispiel im Internet), was man aus den Worten eines der ukrainischen Regime-Soldaten (der den ukrainischen Bürger schlägt) gut heraushören kann.

TOP TIPP

Schalten Sie Mainstream ab, organisieren Sie lokale Gruppen für Selbstversorgung und solide Medieninformationen. Lassen Sie das alte System alleine ins Elend stürzen.

TOP AKTUELL:
Lehestener Kolumne