Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Wussten Sie es lange vorher?

Der Enthüllungs-Journalist Ben Swann entdeckte, dass Moderna, ein Unternehmen, das derzeit an einem “vielversprechenden” Impfstoff gegen das Covid-19 arbeitet, im März 2019 etwas Eigenartiges getan hat. Das Unternehmen scheint eine Patentanmeldung in Bezug auf die Impftechnologie geändert zu haben. Damals argumentierte das Unternehmen, es sei “besorgt, dass Coronaviren wieder auftauchen oder eventuell auch absichtlich verbreitet werden könnten”. Bitte beachten Sie, dass dies 9 Monate vor dem tatsächlichen Ausbruch des neuen Coronavirus geschah.

Moderna ist derzeit führend im weltweiten Wettlauf um den ersten Corona-Impfstoff. Nach Angaben von Präsident Trump wird der Impfstoff etwa im Oktober oder November einsatzbereit sein.

Es stellt sich heraus, dass Moderna seit 2015 vergeblich versucht hat, dieses Patent zu erhalten, verrät der Enthüllungs-Journalist Ben Swann. In der ursprünglichen Patentanmeldung sagte das Unternehmen, es werde die Technologie zur Bekämpfung “grippeähnlicher Viren” einsetzen. Im März 2019 lies Moderna verlauten, sie wolle die Technologie gegen ein Coronavirus einsetzen, das “versehentlich oder absichtlich in der Bevölkerung verbreitet wird”, 9 Monate vor dem Auftauchen von Covid-19.

Viele Fragen bleiben unbeantwortet

Als das neue Coronavirus ausbrach, war Moderna die ersten die eine Lösung bereit hatten. Im Dezember 2019 war der Antrag des Biotech-Unternehmens vom amerikanischen Patentamt endgültig abgelehnt worden.

Nach dem Corona-Ausbruch fanden hinter den Kulissen allerlei politische Auseinandersetzungen statt, und Moderna erhielt im Mai dieses Jahres ein Patent auf die Technologie, die nun zur Entwicklung eines Corona-Impfstoffs verwendet wird.

Sie wussten, dass sie einen Impfstoff gegen ein Coronavirus entwickeln würden, von dem die Bevölkerung erst etwa 9 Monate später erfuhr. Das wirft eine Menge Fragen auf”, sagte Doktor David Martin zu Swann.


Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=msykwjpwG6Q&t=21s
Original in Englisch -> Untertitelfunktion Deutsch nutzen

TOP AKTUELL: