Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Zufälle? Autos vorm Kanzleramt

Eine interessante Beobachtung ist auf sciencefiles.org zu lesen.

sciencefiles.org berichtet:

Die Wahrscheinlichkeit, dass im Abstand von sechseinhalb Jahren mindestens nahezu identische Autos im nahezu identischen Winkel gegen mehr oder weniger wohl dasselbe Tor zum Kanzleramt fahren und in vergleichbarer Weise mit Slogans beschmiert sind, ist natürlich sehr gering. Aber man soll ja nichts ausschließen, nicht einmal einen Lottogewinn. Vielleicht war es derselbe Fahrer wie 2014, es müsste entsprechend demnächst von einem 54-55jährigen Fahrer die Rede sein.

Bevor man sich die allererste Frage stellt: “Für was dient so eine False-Flag Aktion, mit wenig Fantasie erdacht und billigster Ausführung umgesetzt?” stellt man sich analytisch beide Vorgänge nebeneinander.

Datum: 26. Februar 2014
Ort: Berlin-Mitte
Schaden: Zaun, Kanzleramt
Vorgang: 48-Jähriger fährt mit Auto gegen Zaun des Bundeskanzleramtes
Protest-Slogan: “Schluss mit dem Menschen verachtenden Klimawandel”

Datum: 25. November 2020
Ort: Berlin-Mitte
Schaden: Zaun, Kanzleramt
Fahrzeug: Volkswagen Passat Kombi, dunkelblau
Vorgang: XX Jährige/-r fährt mit Auto gegen Zaun des Bundeskanzleramtes
Protest-Slogan: “Ihr verdammten Kinder und alte Menschen-Mörder”

Ernsthaft! Jeder gesunde Mensch versucht sich das vorzustellen. Kam jemand bei einer Bierlaune unter VfS-Kollegen auf die Idee: “Hey, 2014 haben wir doch schon einmal so eine Auto-Nummer lanciert. Machen wir gleich noch mal. Die Leute sind eh doof und wer erinnert sich schon an 2014. Es muss nicht clever sein, ist doch nur damit einige dann nach mehr Kontrolle, Überwachung, Blabla schreien können.

Oder kam die Anweisung aus einer anderen Ritze mit der Aufgabenstellung: Wir brauchen ein Thema zum Maul-zerreissen und zur Rechtfertigung für noch mehr Verbarrikadierung unserer Trutzburg!??

Wenn’s nicht zum schreien wäre, bliebe es dennoch einfach nur BILLIG!


TOP AKTUELL:
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!